Über unsGutes Essen bei fränkischer Gastlichkeit

  1. Gastronomie
  2. Historie

Feine Fränkische Küche und gute Biere

In unserem Gasthof & Pension zur Zeitenwende pflegen wir die traditionelle fränkische Kochkultur. Sie finden bei uns alles, was eine fränkische Rezeptsammlung zu bieten hat. Wir legen Wert auf frische Zutaten und verwenden überwiegend eigene Gewürzmischungen. Geniessen Sie unsere schmackhaften Gerichte, sorgfältig zubereitet nach Originalrezepten. Zur Begleitung gibt es hervorragende Biere aus der Region.

In unseren im Januar 2015 komplett neu eingerichteten Räumlichkeiten möchten wir, dass Sie sich als unser Gast wohlfühlen. Im Innenbereich sowie in unserem lauschigen Biergarten finden 70 Personen Platz, die unser freundlicher Service gerne kulinarisch verwöhnt.

Im August 2016 eröffnen wir unsere komplett renovierten Fremdenzimmer.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und wünschen Ihnen angenehme Stunden in unserem Restaurant mit Pension in Nürnberg Eibach!

Timo Niebler, gelernter Metzgermeister und Küchenchef  &
Katja Niebler, Serviceleitung
Gasthof & Pension Zur Zeitenwende 

Gasthof „ Zur Zeitenwende“ vom Schillerplatz zur Zeitenwende - wie alles begann -

Gaststaette Zeitenwende Nuernberg historie

Eigentlich hat’s angefangen mit einem der größten deutschen Dichter. Der Platz auf dem unser Gasthof steht, hieß nämlich einmal Schillerplatz. Zumindest bis 1922. Dann musste Friedrich nämlich weichen, weil Eibach nicht mehr zu Schwabach gehören durfte, sondern zu Nürnberg kam. Und in Nürnberg gab’s eben schon einen Schillerplatz.

Da besannen sich die Stadtväter auf alte Zeiten und Brauchtümer. Auf diesem Platz feierten die Eibacher nämlich immer Johannis, den längsten Tag im Jahr. Große Sonnwendfeiern brannten da, die der Sonne neue Kraft gaben und gut in die kommende Jahreszeit führen sollten. Was lag also näher als den Platz „ Zeitenwende“ zu taufen. Wo gern gefeiert wird, wird bekanntlich auch gern gegessen. Und da hatten die Leute auf dem Zeitenwendeplatz schon immer Möglichkeiten genug.

Der Anfang war zwar recht bescheiden. Ein Kiosk, schnell nach dem Krieg aufgestellt, bot nichts für den wahren Feinschmecker. Besser aber wurde es gleich zwei Jahre später mit einem Fisch- und Delikatessengeschäft. Und auch an die Schleckermäuler hat man gedacht. Gleich nebendran wurde eine Eisdiele eröffnet. Kaum war das Wirtschaftswunder angebrochen, feierten auch die Leute auf dem Zeitenwendeplatz immer ausgelassener.

Im schnell errichteten „Zirndorfer Bierstüberl“ schenkten die Wirte nicht nur den guten Gerstensaft aus, sondern tischten dazu auch noch eine Brotzeit auf. Für die Stammgäste hieß es damals bloß: geh’mer in „ lausigen Ärmel“ Für das, was dann kommen sollte, war dieser Name natürlich nicht mehr angemessen.

Endlich im Jahre 1971 bekam der Zeitenwendeplatz – der Platz des Feierns und des Schlemmens – das, was er verdient hat: ein gemütliches Gasthaus mit bester fränkischer Küche, nämlich den Gasthof „Zur Zeitenwende“

 

Unsere Öffnungszeiten

Mittwoch - Montag: 11.00 - 14.00 & 17.00 - 22.00 Uhr
Warme Küche von 11.30 - 14.00 Uhr & 17.00 - 21.00 Uhr
Dienstag Ruhetag
Bei Feierlichkeiten öffnen wir auf Anfrage gerne auch durchgehend für Sie. Sprechen Sie mit uns.

KontaktWir freuen uns auf Sie!

 
 

Kontaktformular

Information

Sie finden den Gasthof & Pension zur Zeitenwende inmitten des schönen Stadtteils Nürnberg Eibach, unweit des Nürnberger Hafens. Der Zeitenwendeplatz liegt direkt an der Eibacher Hauptstrasse, stadtauswärts links. Parken können Sie bequem auf unserem Haus eigenen Parkplatz.

Adresse & Kontakt

Gasthof & Pension Zur Zeitenwende
Zeitenwendeplatz 4
90451 Nürnberg

Telefon: 0911 / 64 94 844
E-Mail: kontakt{at}gasthof-zeitenwende.de

Anfahrtsplan  » »